Weiter zur Praxis-Website
Singleview
16.10.2013

Zahnersatz nach Maß

Digitale Präzision in der Zahntechnik

Kronen, Brücken oder Inlays werden in unserem Labor längst nicht mehr nur aus Wachs modelliert und dann in Metall abgegossen, moderner Zahnersatz entsteht immer öfter am PC: Zunehmend unterstützt die CAD/CAM Technologie, die in anderen Industriebereichen bereits sehr lange Anwendung findet, die Zahntechnik dabei, hochwertigen Zahnersatz aus Hochleistungskeramik herzustellen.

Der extrem harte und stabile Werkstoff Zirkoniumoxid macht Inlays, Veneers und Überkronungen in der natürlichen Farbe des Zahns möglich, kann aber mit den üblichen technischen Verfahren nicht bearbeitet werden. Erst mit dem Einsatz von CAD/CAM-Systemen kann die Zahntechnik den „weißen Stahl“ für sich nutzen.

Virtuelle Zähne Bei der Verwendung der CAD/CAM Technologie wird zunächst die Zahnsituation präzise erfasst und gespeichert, dies geschieht mithilfe konventioneller handgearbeiteter Modelle, die im Labor mit einem Spezialscanner erfasst und digitalisiert werden. Am Computer können diese digitalisierten Modelle dann mit einer speziellen Software in eine dreidimensionale Grafik umgewandelt werden – hier folgt das virtuelle Feintuning: Der neue Zahnersatz wird am Monitor individuell geplant und angepasst. Einer hochmodernen Fertigungs- bzw. Fräseinheit, die ebenfalls über den Computer gesteuert wird, dienen diese dreidimensionalen Aufnahmen als präzise Vorlage für die Produktion der geplanten Restauration: Aus einem harten Zirkoniumoxidblock wird maßgeschneiderter, vollkeramischer Zahnersatz geschliffen, der sich durch hohe Passgenauigkeit und ästhetische Perfektion auszeichnet. Doch auch der am Computer gefertigte Zahnersatz kommt nicht ganz ohne die manuelle Präzision eines erfahrenen Zahntechnikers aus: Jede maschinell gefräste Krone oder Füllung wird von Hand nachbearbeitet, damit sie sich am Ende harmonisch und funktionell in die Zahnreihe einfügt. Denn perfekter Zahnersatz ist nie Massenware, sondern immer ein Unikat – so wie der Patient, der ihn trägt.

Kontakt

Besters & Partner

Vahrer Straße 203-205
28329 Bremen
Tel. 0421 - 4671214
Fax 0421 - 4671216
info@praxis-besters.de
www.praxis-besters.de

Unsere Behandlungszeiten:
Montag bis Freitag
07:00 Uhr – 21:00 Uhr

Diese Webseite nutzt Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Seite sogenannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung