Weiter zur Praxis-Website
Singleview
16.10.2013

Der Blick ins Zahninnere

Modernste Technik bei der Wurzelbehandlung

Der eigene Zahn ist immer besser als das beste Implantat: Aus diesem Grund ist die endodontische Therapie ein wesentlicher Schwerpunkt in unserer Praxis. Wichtige Erfolgsfaktoren, um selbst stark geschädigte Zähne dauerhaft zu erhalten, sind Know-how, eine moderne Diagnostik und technische Hilfsmittel.

Wenn Zähne tief im Inneren erkrankt sind, kann einem das Lachen schnell vergehen. Denn so eine Zahnwurzelentzündung ist meist sehr schmerzhaft. Um den Zahn zu erhalten und die Entzündung effektiv zu behandeln, ist die sorgfältige Aufbereitung und Desinfektion der betroffenen Wurzelkanäle sowie eine genau bemessene Füllung bis zur Wurzelspitze von entscheidender Bedeutung. Daher überlassen wir nichts dem Zufall – mit Spezialwissen und modernster Technik garantieren wir die bestmögliche Versorgung, die nach heutigem Stand der Wissenschaft möglich ist: Hilfsmittel wie die elektrische Zahnwurzellängenmessungen, das Operations-Mikroskop und spezielle filigrane Instrumente zur Wurzelkanalaufbereitung unterstützen uns bei der diffizilen Arbeit im Inneren des Zahns. Doch trotz elektronischer Längenmessung und optischer Vergrößerungshilfen kommen wir manchmal nicht ohne das eine oder andere Röntgenbild aus – nur so können wir noch genauere Diagnosen über den Zustand der Wurzelkanäle stellen oder mögliche Entzündungsherde frühzeitig lokalisieren. Natürlich werden die Aufnahmen bei uns ausschließlich digital erstellt – einer schonenden und strahlungsarmen röntgenologischen Untersuchungsmethode.

Kontakt

Besters & Partner

Vahrer Straße 203-205
28329 Bremen
Tel. 0421 - 4671214
Fax 0421 - 4671216
info@praxis-besters.de
www.praxis-besters.de

Unsere Behandlungszeiten:
Montag bis Freitag
07:00 Uhr – 21:00 Uhr

Diese Webseite nutzt Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Seite sogenannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung